Samstag, 31. Oktober 2015

6. SEME Geburtstags-Blog-Hop

Hallo,

und willkommen zum 6. SEME Geburtstags Blog Hop!




Wahnsinn! Heute feiern wir bereits unseren 6. Geburtstag! Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergangen ist! Natürlich möchten wir dieses Ereignis wieder zusammen mit euch feiern und zwar in Form eines Blog Hops. Der Blog Hop startet beim Stempeleinmaleins! Fangt also dort an und besucht dann die einzelnen Blogs der SEME Teammitglieder in der angegebenen Reihenfolge. Wenn ihr von Jay Jay`s Blog hierher gekommen seid, dann seid ihr genau richtig! 

Wir bedanken uns herzlich für all eure Unterstützung in den letzten sechs Jahren! Ohne euch wäre all dies gar nicht möglich! Unser Dank gilt außerdem unseren Sponsoren, die unsere monatliche Challenge und diesen Blog Hop noch interessanter machen. Und was täten wir ohne unsere Gast Designer, die uns in den letzten Jahren so tatkräftig unterstützt haben? DANKE! 

Dieser Geburtstag soll etwas Besonderes für euch und uns sein, deshalb verlosen wir unter allen Blog Hop Teilnehmern Einkaufsgutscheine und Sachpreise, die uns netterweise von unseren Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden. 

Um einen Gutschein zu gewinnen müsst ihr folgendes tun:

- Hoppt vom SEME Blog der Reihenfolge nach durch alle teilnehmenden Blogs und hinterlasst bei jedem SEME Mitglied unter den jeweiligen Blog Hop Postings einen Kommentar
- Sucht euch eine unserer Anleitungen oder Vorlagen vom SEME Blog aus und bastelt ein Projekt/eine Karte nach dieser Anleitung zum Thema Geburtstag (Colorationsanleitungen zählen nicht!)
- Postet euer Projekt anschließend auf eurem Blog/in eurer Fotogalerie und verlinkt zum SEME und der verwendeten Anleitung/Vorlage
- Tragt euch danach unter dem Blog Hop Posting direkt auf dem Stempeleinmaleins Blog (mit dem direkten Link zu eurem Projekt) in die InLinkz Liste ein

Am Blog Hop teilnehmen könnt ihr bis Donnerstag, den 26. November 2015! Am Freitag, den 27. November 2015 werden wir alle Blog Hop Gewinner/-innen auf dem SEME Blog bekanntgeben! Die Gewinner/-innen werden mit random.org ermittelt.

Heute, an unserem Geburtstag, ist ja Halloween - deshalb habe ich als Projekt noch einmal den tollen Hexenhut von unserer Gastdesignerin Betty nachgearbeitet.



Der ist total niedlich und eine süße Dekoration und man kann sich beim Dekorieren ordentlich "austoben". (Übrigens - etwas abgewandelt könnte ich mir den Hut auch toll als Burgfräulein-Hut für einen Prinzessinen-Mädchen-Geburtstag oder für einen Ritter-Jungens-Geburtstag vorstellen.)


Zu einem "älteren" Designpapier von Stampin UP! habe ich Band und Kordel, Blümchen, Rhinestones und Charms aus meinem Vorrat kombiniert und dann lauter süße Gespensterchen über den Hut flattern lassen.


Die kommen aus dem Set "Booyah" von Lawn Fawn, und das ist mein absolutes Lieblingsstempelset in diesem Herbst: mit einer Vielzahl von kleinen Stempelchen kann man sich die Gespenster selbst zusammenstellen und ausstatten - ähnlich wie die Anziehpuppen aus meiner Kindheit - und dann gibts dazu auch noch die passenden Stanzen. Genial!





Vielen Dank für euren Besuch. Wir hoffen, dass ihr auch weiterhin jede Woche beim SEME vorbeischaut oder es ab sofort tut, falls ihr neu dazu gekommen seid. Weiter geht es bei Tanja.

Viel Spaß weiterhin bei unserem Blog Hop und
HAPPY HALLOWEEN!

SUSANNE





Donnerstag, 9. April 2015

Verpackungs"Müll" - Upcycling / Blog Hop Team Conibaer


Hallo!

Willkommen zu einem weiteren Blog Hop des Team Conibaer. 

Wir haben uns diesmal den "Müll" vorgenommen, also die ganzen Verpackungen, in denen die schönen SU! Artikel geliefert werden - und die meistens viel schade zum Wegwerfen sind. Aber seht selbst:

In diesen Döschen befinden sich eigentlich Knöpfe, Brads, Klammern u.ä.; sind sie leer, verlangen sie geradezu nach Aufhübschen und Weiterverwendung. 
Die Etiketten sind schnell abgezogen und es geht ans Verschönern:

Für den Deckel habe ich Kreise aus DesignPapier "Erstausgabe" und Cardstock Saharasand ausgestanzt, auf alt getrimmt und mit Tombow Flüssigkleber aufgebracht.
Als Schmuck habe ich zwei Blüten aus dem Set "Flower Shop" gestempelt, gestanzt und aufeinander gesetzt; ebenso verschiedene Schmetterlinge. Ein geschliffener Knopf und Perlen sowie ein kleiner Spruch vervollständigen das Ganze.
Das Unterteil der Dose habe ich mit einem Streifen DP und pinkfarbener Spitzen beklebt.
Fertig ist ein kleines Schmuckstück im Vintage Style als neues Zuhause von kleinen Schätzen.

Seid ihr jetzt neugierig, welche tollen Ideen die anderen Teammitglieder hatten? Dann hüpft schnell weiter zu Constanze, dort geht es weiter. (Ihr solltet in unserem Blog Hop von Miriam hierher gekommen sein, ihr könnt aber bei jedem Teilnehmer starten. )

Teilnehmer / Reihenfolge
Carolin Berbalk – charlotteswelt.jimbo.com
Regine Semmelhaak – stempelregenbogen.blogspot.de
Karina Belger - bastelparadiesappen.blogspot.de
Mandy Keiluweit – www.seifenschachterl.de
Claudia Mark – darmstadt-stempelfieber.blogspot.de
Miriam Klasen - mimi-art-nrw.blogspot.com
Susanne Hackstein - susannehackstein.blogspot.de (ihr seid hier)

Constanze Wirtz – www.conibaer.de

Ich hoffe, ihr habt Spaß beim Hüpfen und könnt die ein oder andere Idee für euch mitnehmen!


Susanne



Sonntag, 1. März 2015

SEME Challenge "Rosa-Grün-Braun" vom 28. 02.15

Hallo zusammen!

Gestern startete die neue Herausforderung beim Stempeleinmaleins, bei der es seit diesem Jahr eine Neuerung gibt: 

zusätzlich zu dem vorgegebenen Thema - diesmal eine Farbkombination "Rosa-Grün-Braun" - wählt ihr euch eine unserer Anleitungen aus und werkelt eure Karte/euer Projekt passend zur Anleitung und dem Thema. 

Ich habe mir die Dreieckskarte ausgesucht und eine Geburtstagskarte gestaltet.


Das Motiv ist von Lili of the Valley, coloriert hab ich wieder mit Distress Ink  und SU! Markern;



Cardstock und Textstempel sind von SU! und das Designpapier von Maja Design; 


Ausgestaltet habe ich die Karte mit vielen Schmetterlingen (Stanzen von Memory Box und Martha Stewart), süßen Pünktchen und Halbperlen von SU!, 


Spitze und Zwirn und einem Schmetterlings-Charm aus meinem Lieblings-Embellishments-Shop ;-)), der übrigens auch den 10€ Gutschein zur Verfügung stellt, den ihr diesmal gewinnen könnt - teilnehmen könnt ihr bis 27.03.15.


Habt alle noch ein schönes Wochenende!

Susanne

Samstag, 14. Februar 2015

Plissee-Karte "hello there" - SEME vom 14. 02.2015

Hallo Ihr Lieben!

Das Stempeleinmaleins zeigt heute eine Anleitung der lieben Tanja 
für eine Plissee-Karte


- hinter dem gefalteten Vorhang versteckt sich eine Überraschung: eine nette Botschaft oder ein süßes Motiv:



Nach gefühlt endloser Zeit habe ich mal wieder ein Magnolia-Motiv für meine Karte verwendet. Vielleicht lockt Tilda mit ihrem riesigen Tulpentopf ja den Frühling ein wenig hervor, ich hätte nichts dagegen!



Eine Fenster-Stanze (von Sizzix) habe ich in meiner "Sammlung", perfekt! Mir gefällt es, wie Tilda durch die Fensteröffnung "luschert".

Das Innenleben, die Karte aufgeklappt:


Für meine Karte habe ich Cardstock von SU! in savanne und espresso  verwendet, das Designpapier (Hope) ist von Authentique. Coloriert ist das Motiv mit SU! Markern und Distress Pads; mit ein bisschen Spitze aus meinem Bestand, einigen Halbperlen und Schmetterlingen (Stanzen von Memory Box und Martha Stewart) hab` ich die Karte ausgestaltet. Die Textstempel sind aus einem älteren Set (Happy Day) von SU! (leider nicht mehr im Katalog erhältlich).




Habt einen schönen Valentinstag und ein fröhliches Wochenende!

Eure Susanne